Was ist beim Kauf von Fahrradhelmen zu beachten?

Wichtige Kriterien die ein Helm erfüllen muss:

1. Bruchsicherheit und Stoßdämpfung - Ein Helm muss in erster Linie einen guten Aufprallschutz bieten, um den Kopf bei einem Sturz vor Verletzungen zu schützen. Gute Helme sollten mit der In-Mold Technologie hergestellt werden. Bei dieser werden Oberschale und der Hartschaum des Helmes miteinander zu einem Helm verschweißt. Mechanische Einwirkungen auf den Helm wie beispielsweise bei einem Sturz, können bei dieser Technik deutlich besser aufgenommen werden wie bei einem verklebten Helm. 


2. Prüfzeichen - Jeder Fahrradhelm sollte zahlreiche Tests durchlaufen haben um den Kopf wirklich zu schützen
Ob dies geschehen ist, kann anhand der Zertifizierung festgestellt werden - Ein Helm muss das CE-Zeichen mit einem Normhinweis auf die EN 1078 haben!


3. Sitz und Passform - Der Helm muss richtig auf dem Kopf sitzen und darf nicht verrutschen, aber er darf auch nicht drücken. Er muss durch Sicherungssysteme (Kopfring und Kinnschlaufe) an die jeweilige Kopfform individuell anpassbar sein! Diese sollten außerdem intuitiv und einfach verstellbar sein. Außerdem sollten die Riemen der Kinnschlaufe ein Dreieck um die Ohren bilden. 



Weitere nützliche Informationen zu Fahrradhelmen findet ihr auf folgenden Seiten:

Ein paar Bilder, welche die Wichtigkeit von Helmen unterstreichen: interestingengineering

All about helmets: NYTimes

Worauf beim Kauf von Fahrradhelmen zu achten ist

Tipps zum Helmkauf

Weitere Tipps zum Fahhradhelmkauf

Test Fahrradhelme

Fahrradhelme für Kinder